Mit der kostenlosen Software MagicInfo Express 2 wird Digital Signage erschwinglich und effektiv.

Die Softwarelösung von Samsung richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, welche im eigenen lokalen Netwerk (LAN oder WLAN) eine schlanke, aber dennoch umfassende und intuitiv zu erlernende Lösung einsetzen möchten. Die Software ist für PC (Windows®/Mac®), Tablet (Android™/iOS™) oder Smartphone (Android/iOS) verfügbar und stellt sicher, das Sie ohne große Einarbeitungszeit Ihre digitalen Inhalte optimal nutzen können und den maximalen ROI (Return of Invest) schnellstmöglich erzielen können. Hier können Sie die aktuelle Software in der Version 2.6  für Windows® bzw. für Mac® herunterladen.

Digital Signage

Der Vorteil dieser frei erhältlichen Software liegt klar auf der Hand: Im eigenen Netzwerk können Sie Ihre Samsung Digital Sigange-Geräte mit eingebautem Digital Signage Player auf Tizen 4 Plattform absolut kostenlos mit Ihrem Content versorgen. Und dies, ohne das ein IT-Spezialist Ihnen bei der Einrichtung zur Seite stehen muss und ohne weitere monatliche Kosten für Server, Player etc.. Eine ausführliche und bebilderte Bedienungsanleitung hilft Ihnen dabei, die Software so einzurichten, dass Sie sofort mit dem Erstellen Ihres Werbeauftritts loslegen können. Sind Ihre Digital Signage-Geräte erst einmal mit dem LAN/WLAN verbunden, können diese ohne weitere Installation (UPNP) direkt angesteuert werden. 

Mit vordefinierten Layouts und Designassistenten schnell zum Ziel - ein perfekter Einstieg in die Digital Signage Welt. 

Um den Vorteil von Digital Signage wirklich auszureizen, empfiehlt es sich, möglichst keine statischen Werbeanzeigen zu erstellen - diese können viel kostengünstiger auf herkömmlichen Werbeträgern wie Plakatrahmen oder auch in Kundenstoppern platziert werden. Bei allen nachfolgend beschriebenden Softwaremodi besteht die Möglichkeit, Bewegung in Ihr Layout zu bringen und somit weit höhere Aufmerksamkeit zu generieren.

Mit der Funktion "Schnellstart" können alle Benutzer einschließlich Anfänger bequem Inhalte erstellen. Hier werden automatische Layouts der ausgewählten Typen "Menüzeile", "Live TV und Videos", "Diashow" usw. erstellt. Nur die zu verwendenden Medieninhalte auswählen und den Rest einfach der Software überlassen.

Unter "Benutzerdefiniertes Design" ermöglicht Ihnen die Software ein Design, dass Ihren eigenen Vorlieben entspricht. Nach Auswahl Ihres Vorlagentypes können Sie hier im Hoch- und Querformat eigene Inhalte (Videos oder Fotos als Diashow) platzieren, mit Text (auch animiert) versehen, Aufkleber, externe Quellen oder verschiedene Widgets (Uhr, Website, RSS-Feeds etc) in Ihr Layout einbinden.

Die Funktion "Werbeclip" erzeugt einen automatischen kurzen Werbeclip, bislang ist diese Funktion im Querformat zu verwenden. Nach Auswahl eines vorgeschlagenen Themas werden hier bis zu 11 Bilder und 1 Video zu einem automatisch erstellten Werbeclip kombiniert.

Alle selbst erstellten Layouts werden unter "Vorlagen" gespeichert, können beliebig verändert, dupliziert oder gelöscht werden. Die zeitgenaue Auspielung verschiedener Vorlagen erfolgt über einen Zeitplan, der es Ihnen ermöglicht, Ihre zuvor erstellten und abgespeicherten Layouts zu unterschiedlichsten Zeiten auf allen Geräten gleichzeitig oder separat auszugeben.

Endlich steht die neue Version der kostenlose Digital Signage Software MagicInfo Express 2 zum Download bereit.

In der aktuellen Version der Digital Sigange Software 2.6 1010.9 wurden zahlreiche Bugs gefixt. So funktioniert jetzt endlich die Vorschau von in den Layouts eingebundenen Filmdateien ausnahmslos, auch die Darstellung von diversen Schriften, die in früheren Versionen leichte Größenunterschiede produzierten, funktioniert jetzt tadellos auf allen Geräten. Ebenso können jetzt die aktuellen S5 Player, die jetzt auch UHD beherrschen, angesteuert werden.