WERBESYSTEME FÜR VERKAUFSFÖRDERUNG, LADENBAU, DEKORATION & PROMOTION

Siegel
Warenkorb

wird geladen...

Product was successfully added to your shopping cart.

Mobiler Messestand

nach Format filtern
  1. DIN A2 (420x594 mm) (1)
  2. DIN A1 (594x841 mm) (1)
nach Ausführung filtern
  1. mit Ablage (1)
nach Variante filtern
  1. doppelseitig (1)
  2. einseitig (1)

1 Artikel

1 Artikel

Ein mobiler Messtand ist ein wichtiger Ausstattungsgegenstand, um Interessenten auf Messeevents und Ausstellungen optimal betreuen zu können. Hinter einem mobilen Messestand verbirgt sich meist ein sogenanntes Faltdisplay, welches grafisch gestaltet ist und in unterschiedlichen Formen eingesetzt werden kann.

 

Ein mobiler Messestand und seine Vorteile

 

Auf Grund der Herstellung aus enorm leichten Materialien, welche ein sehr geringes Eigengewicht besitzen, der speziellen faltbaren Konstruktion und der abweichenden Größenvarianten, ist der mobile Messestand hervorragend geeignet, um unkompliziert und flexibel einen Ortswechsel ausführen zu können.

Zu den vorwiegend eingesetzten Materialien gehört insbesondere Aluminium, ein leichtes und stabiles Metall, sowie Materialien aus Kunststoffen. Ein mobiler Messestand gewinnt seine einfache Handhabbarkeit und die zuverlässige und sichere Standposition durch einen einfachen und mit wenigen Handgriffen umsetzbaren Aufbau. Es muss keinerlei Werkzeug bereit gestellt werden.
Ein mobiler Messestand befindet sich in einem geeigneten Transportkoffer, welcher nicht nur dazu dient, diesen Gegenstand zu verstauen, sondern welcher auch selbst als Theke genutzt werden kann.
Die stabile Standsicherheit wird durch geeignete Konstruktions- und Statikelemente gewährleistet, zu welchen zum Beispiel Streben gehören, die über eine magnetische Verriegelung fixiert werden. Ein mobiler Messestand hat einen festen Stand und eine starke Tragfähigkeit durch so genannte magnetische Schienen mit einem enorm kraftvollen Magnet-Verschlusssystem.


Ein mobiler Messestand stellt eine ganz besonders innovative Lösung dar, welcher mit unterschiedlichen technischen Voraussetzungen für eine Beleuchtung ausgestattet ist.
Innerhalb des Designs werden abweichende Formgebungen angeboten. Bewährt haben sich insbesondere sowohl die geraden als auch die gebogenen Ausführungen, welche miteinander vereinigt werden können.

Ein mobiler Messestand kann auf Grund seiner grafischen Gestaltungsmöglichkeiten neben der eigentlichen Funktionalität als Präsentationsfläche eingesetzt werden und zur unmittelbaren Darstellung von Werbebotschaften dienen.