WERBESYSTEME FÜR VERKAUFSFÖRDERUNG, LADENBAU, DEKORATION & PROMOTION

Siegel
Warenkorb

wird geladen...

Product was successfully added to your shopping cart.

PoS Aktionen: Welche Aktivitäten am Point of Sale Erfolg haben

PoS-Aktionen: Welche Aktionen am Point of Sale möglich sind

 

Der Point of Sale spielt heute im Marketing-Mix eine entscheidende Rolle. Denn hier gilt es, mit verschiedenen, gezielten PoS Aktionen den Verkauf zu fördern und noch unentschiedenen Kunden den richtigen Impuls zu geben. Verschiedene PoS Aktivitäten lassen sich heute, bezogen auf Branche und Geschäft, durchführen und geben Unternehmen viel Spielraum an die Hand, um trotz klassischer Methoden Individualität und Kreativität durchscheinen zu lassen.


PoS Aktionen sind vielfältig. Vor allem Aktionen, die Orientierung für den Konsumenten schaffen, sind erfolgversprechend, scheinen doch viele Kunden von einem Überangebot an Produkten häufig überfordert. Dem Wunsch nach Vereinfachung und Überschaubarkeit nachzugeben, ist heute mit verschiedenen PoS Aktionen möglich, die für einen angenehme Einkaufsatmosphäre ebenso wie für eine effektive Verkaufsförderung sorgen. Informative und emotional wirkende Werbemaßnahmen sind dabei gleichermaßen möglich.


So etwa dient schon das Schaufenster als guter Bereich, um eine PoS Aktion in den Fokus zu rücken. Hier können Rabattangebote ebenso beworben werden, ebenso wie sich kleine „Appetitanreger“ für exklusive Produkte platzieren lassen. Neben dem Eingang lassen sich aktuelle Handzettel auslegen, die einen Überblick über die derzeitigen Aktionen geben. Bietet das Geschäft Einkaufswagen an, so lässt sich auch dort eine aktivierende Produktbotschaft platzieren, die den Kunden den gesamten Weg durch das Geschäft begleitet. Gibt es innerhalb des Geschäfts Bedientheken, so verkürzen hier – ebenso wie direkt an der Verkaufstheke –Aufsteller mit kreativer Werbung die Wartezeit und verleiten womöglich noch in den letzten Minuten zu weiteren Einkäufen.


PoS Aktionen können nicht nur klassische Werbemittel umfassen, sondern auch spezielle Sell-Out-Aktionen, die den Abverkauf deutlich vorantreiben. Hierunter fallen zum Beispiel Sammelpromotions oder auch Prämien- und Treueaktionen, Verbund- oder Cross-Promotions. Auch Inpack- und Onpack-Zugaben fördern den Verkauf – vor allem dann, wenn auf diese ebenfalls auf Plakaten oder Displays am PoS hingewiesen wird.


Erfolgreiche PoS Aktivitäten sind aufmerksamkeitsstark und individuell. Sie rücken schon von weitem deutlich in den Fokus der Kunden und wecken Interesse, indem auch Altbewährtes neu in Szene gesetzt wird.