WERBESYSTEME FÜR VERKAUFSFÖRDERUNG, LADENBAU, DEKORATION & PROMOTION

Siegel

Product was successfully added to your shopping cart.

Digital-Signage

Digital Signage Systeme – die moderne Art der Werbung und Information

Der Begriff Digital Signage gewinnt in der Werbewelt zunehmend an Bedeutung. Er steht für digitale Medieninhalte, die in Werbesysteme eingebunden werden – zum Beispiel elektronische Plakate, digitale Werbung in Geschäften, eine digitale Türbeschilderung oder auch Großbildprojektionen. Digital Signage Displays und Monitore kommen in Einkaufszentren und Ladengeschäften ebenso wie auf Messen oder im öffentlichen Raum vielfältig zum Einsatz und bieten gegenüber klassischen Werbesystemen viele Vorteile. So spricht vor allem die individuelle inhaltliche Gestaltung für Digital Signage sowie insbesondere die kurzfristig möglichen Änderungen, die sich anders als bei Werbung in Papierform unkompliziert umsetzen lassen.

Innovative Digital Signage Displays und Monitore

Während Werbeplakate aufwendig überklebt oder neu ausgedruckt werden müssen, lassen sich Inhalte, die auf einem Digital Signage Display angezeigt werden, schnell und einfach ändern. Inhalte lassen sich immer wieder neu auf Ziel- und Kundengruppe abstimmen oder in ihrer Reihenfolge und Darstellung verändern.

Digital Signage Systeme von Aldisplays sind innovative Werbe- und Präsentationslösungen, die sich vielfältig einsetzen lassen. Sie umfassen sowohl Digital Signage Displays als auch Digital Signage Monitore. Über Kartenleser, DVD- oder CD-Laufwerke werden die Systeme mit Inhalten gespeist – oder laufen komplett web-basiert. Ob es darum geht, moderne Terminal Displays aufzustellen, am Point of Sale Informationen bereitzustellen oder elektronische Plakate als Werbemittel zu nutzen: Aldisplays ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um individuelle Digital Signage Lösungen geht.

Stele mit Display als Digital Signage System

Digital Signage Systeme werden heute vermehrt im Rahmen eines modernen Marketing-Mix eingesetzt und erweisen sich als aufmerksamkeitsstarke und nachhaltig effektive Lösungen. Die Systeme sind heute in unterschiedlichen Varianten erhältlich, wobei insbesondere Stelen mit Displays nicht nur funktional, sondern auch optisch überzeugen. Eine Stele wirkt elegant und stilvoll und fügt sich in nahezu jede Umgebung harmonisch ein. Eingesetzt werden Stelen als Blickfang vor allem dort, wo viele Menschen auf das digitale Werbe- und Präsentationssystem aufmerksam werden.

Stele: Digitaler Wegweiser, Info-Point und Werbesystem

Die Stele mit digitaler Technologie ist vielfältig einsetzbar und wird heute von Unternehmen unterschiedlichster Branchen genutzt. Sie kommt als Info-Point ebenso gut zur Geltung wie als digitaler Wegweiser, als Kiosksystem ebenso wie als digitales Poster oder Begrüßungssystem.

Stelen als Digital Signage System sind optisch ein Blickfang und integrierbar in viele Umgebungen. Nicht nur im Indoor-Bereich kommt die Stele zum Einsatz, auch im Freien erfreut sie sich großer Beliebtheit und bringt auch hier ein hohes Maß an Aufmerksamkeitspotenzial mit. Stelen finden sich unter anderem an Flughäfen oder in Einkaufszentren, in Schaufenstern oder auf Bahnhöfen, in der Fußgängerzone oder auf Messen wieder. Unternehmen können sich die digitalen Werbe- und Informationssysteme individuell zunutze machen – Aldisplays entwickelt in diesem Bereich kundenspezifische, hochwertige und moderne Lösungen, die den Anforderungen bis ins Detail entsprechen.

Infostele Digital: Vielfältig im Einsatz

Digital Signage Systeme sind auf dem Vormarsch und fügen sich zunehmend mehr in einen modernen Marketing-Mix eines Unternehmens ein. Zahlreiche innovative Lösungen stehen Firmen heute zur Auswahl, um sich ansprechend zu repräsentieren, Informationen bereitzustellen und effektiv Werbung zu betreiben. Auch die Infostele Digital erfreut sich immer größer werdender Beliebtheit und wird von Unternehmen unterschiedlichster Branchen genutzt, um auf sich aufmerksam zu machen.

Die Infostele Digital ist ein hochmodernes, digitales Informationssystem, das sich in viele Umgebungen harmonisch integriert und der Zielgruppe einen großen Nutzen bietet. So etwa befinden sich die Stelen als Begrüßungssystem oder als Besucher-Leitsystem im Einsatz, kommen als Kundenleitsystem oder als Info-Point zur Verwendung. Sie finden sich auf Flughäfen und Bahnhöfen, in Einkaufszentren oder Fußgängerzonen, auf Messen und anderen Events und geben Orientierung und interessante Informationen an Besucher und Kunden weiter.

Infostele Digital: Moderne Lösung mit viel Flexibilität

Die Infostele Digital lässt sich in ihrer Funktion und Ausstattung individuell auf ein Unternehmen zuschneiden und bringt damit ein hohes Maß an Flexibilität im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten mit sich. Über den reinen Nutzen hinaus punktet die Stele auch mit einer eleganten und exklusiven Optik und wird an jedem Standort schnell zum Blickfang. Eine heute moderne LED-Technologie macht es außerdem möglich, die Infostele Digital energiesparend zu betreiben und damit auch zu einer wirtschaftlichen Werbe- und Informationslösung von Unternehmen zu machen, die auch rund um die Uhr im Einsatz sein kann.

Aldisplays bietet die Infostele Digital in kundenspezifischen Ausführungen an. Als Entwickler hochwertiger Digital Signage Systeme schneidet Aldisplays die Stelen ganz auf die Anforderungen von Unternehmen zu und macht diese so zu anpassungsfähigen und wertvollen Lösungen im modernen Marketing-Mix.

Digitale Beschilderung als Alternative zu klassischer Werbung

Die digitale Beschilderung – auch unter der englischen Bezeichnung Digital Signage bekannt – spielt in der Werbewelt eine immer bedeutendere Rolle. Die Werbe- und Informationssysteme, die mit digitalen Medieninhalten gespeist werden, finden ihren Platz in zunehmend mehr Ladengeschäften, aber auch in Einkaufszentren, in öffentlichen Einrichtungen oder auf Messen. Gegenüber klassischen Werbemitteln bietet die digitale Beschilderung viele Vorzüge – vor allem ein hohes Maß an Flexibilität, indem Inhalte immer wieder unkompliziert angepasst, verändert und neu aufbereitet werden können. Die Displays werden über einen Kartenleser, DVDs oder CDs gespeist oder beziehen ihre Inhalte direkt aus dem Web. Während klassische Werbeplakate bei Veränderungen überklebt oder neu gestaltet und gedruckt werden müssen, passt sich die digitale Beschilderung schnell und unkompliziert den individuellen Anforderungen an – und trägt damit einem schnelllebigen Geschäftsalltag Rechnung.

Digitale Beschilderung in vielen Varianten

Aldisplays bietet die digitale Beschilderung in verschiedenen Varianten an. Digital Signage Systeme sind in Form von elektronischen Plakaten, aber auch als Prospektständer mit integrierten TFT-Displays oder als Info-Terminal mit Touchscreen erhältlich. Die digitalen Beschilderungen können nach Bedarf entwickelt werden und sorgen dafür, dass sich Informationen ansprechend und hochauflösend darstellen lassen.

Mit einer digitalen Beschilderung machen es sich Unternehmen nicht nur leicht, Werbung und Informationen in die Welt hinauszutragen: Sie setzen zugleich auch Systeme ein, die der Innovation und Kreativität eines Unternehmens Rechnung tragen. Digitale Inhalte lassen sich noch weitaus vielfältiger gestalten als Werbung und Informationen auf Papier – und so bieten digitale Beschilderungen viele spannende Möglichkeiten, die sich Firmen zunutze machen können.

Elektronische Plakate: Innovativ Werbung betreiben

Digitale Werbung gilt als innovativ und macht sich im Vergleich zu klassischer Printwerbung schneller und häufiger bemerkbar. Das hohe Aufmerksamkeitspotenzial, das elektronische Plakate mit sich bringen, macht diese immer häufiger zu echten Alternativen für Unternehmen, die eine erfolgreiche Werbestrategie fahren möchten. Elektronische Plakate sind außerdem eine wirtschaftliche Lösung, lassen sich diese doch langfristig einsetzen und immer wieder mit neuen Inhalten bestücken.

Elektronische Plakate – rund um die Uhr präsent und gut lesbar

Elektronische Plakate bieten den Vorteil, dass sie sich inhaltlich immer wieder verändern lassen, ohne dass die Plakate, wie im Printbereich, noch einmal zeit- und kostenaufwendig neu gedruckt werden müssen. Darüber hinaus zeichnet sich die digitale Beschilderung durch eine sehr hohe Leuchtintensität aus, mit der sie bereits aus der Ferne gezielt auf sich aufmerksam macht. Elektronische Plakate werden auch nach Einbruch der Dunkelheit sehr gut wahrgenommen oder bleiben auch in Umgebungen mit schummrigem Licht – zum Beispiel in Lokalen oder Diskotheken – stets gut lesbar.

Da sich elektronische Plakate mit vielerlei Inhalten anreichern lassen, sind sie für Unternehmen jeder Branche und Zielgruppe geeignet. Insbesondere jedoch Jugendliche und junge Erwachsene sprechen auf die digitale Werbung an – auch jene Personen, die über klassische Medien wie Tageszeitungen, Zeitschriften oder Fernsehen nur schwer erreicht werden. Elektronische Plakate haben eine hohe Reichweite und geringe Streuverluste und sind ein innovatives, leicht zu handhabendes und flexibles Werbe- und Informationsmittel, das Unternehmen individuell für sich nutzen können.